Leben Wollt Ich!

Zum Gedenken und Erinnern an die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus
Zeichnungen und Gemälde
Vernissage im Anschluss an den Gottesdienst
Sonntag, 26. Januar  12 Uhr
Die Portätreihe “Leben wollt ich!” will Menschen, die im Nationalsozialismus zu “Un”-Menschen erklärt und ermordet wurden, aus der Anonymität der Millionen als Einzelne sichtbar werden lassen.
“Die dokumentarischen Portraits sind meine Form, des einzelnen Menschen zu gedenken und mit ihnen an das Leid aller im Faschismus Verfolgten zu erinnern.”
– Sonia Weis
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jan 26 2020 - Mrz 28 2020

Uhrzeit

Den ganzen Tag
Christuskirche Langendreer

Ort

Christuskirche Langendreer
Christuskirche Langendreer, Alte Bahnhofstr. 14, 44892 Bochum
Kategorie

LaKulTurM

Verein zur Förderung der Musik an der Christuskirche zu Langendreer.

Kommentare sind geschlossen.