ABGESAGT – Darnea Quintett: „Tango – Tanz der Herzen, ein Stück von Liebe und Verlangen…“

Im neuen Programm des Darnea Quintetts stehen Tangolieder aus verschiedenen Ländern im Mittelpunkt. Sie hören sowohl einen argentinischen Libertango von Piazzolla als auch einen Masochismus-Tango von Tom Lehrer. Getanzt wird natürlich auch dazu…
Leidenschaft und Melancholie vermischen sich mit Leichtsinnigkeit und Scherz.

Mit:

Diana Petrova Darnea, Gesang
Sie gehörte als Solistin zum Ensemble des “Musiktheater Im Revier” und gastierte in der Schweiz am Theater Biel-Solothurn, an der “Opéra de Fribourg“, am “Classic Openair Solothurn” sowie an den “St. Galler Festspielen“. Laut einer Kritiker-Umfrage der WAZ Mediengruppe wurde Diana Petrova für ihre Rolle als Zerbinetta in „Ariadne auf Naxos“ unter den „besten Nachwuchssängerinnen“ geführt.

Valie Vasile Darnea , Violine
Seine außerordentlichen musikalischen und violinistischen Eigenschaften führen dazu, dass der Rumänische Geiger sehr häufig für CD-Einspielungen und für die Zusammenarbeit mit namhaften Künstlern wie Jasper van’t Hof (Jaro Medien), Valentine (Sony) oder Stage Entertainment eingeladen wird.

Denis Ivanov, Klavier
Die Konzerten führten ihn zu den Festspielen „Concerti del Tempietto“ (Italien), „Moulin d’Ande“ und „ Musiques et Cultures“ (Frankreich), „Schwäbischer Musiksommer“ (Deutschland) oder „Giocoso“ (Österreich). Als Solist trat er mit Orchestern wie Mariinsky Theatre Orchestra, Ploiesti Philharmonic Orchestra, Philharmonie Südwestfalen, The Cologne Academy, „Sinfonietta“ Dresden auf.

Datum

25 Apr 2020
Vorbei!

Uhrzeit

18:00

Tickets

18 €; VVK & ermäßigt*: 15 €
Christuskirche Langendreer

Ort

Christuskirche Langendreer
Christuskirche Langendreer, Alte Bahnhofstr. 14, 44892 Bochum
Darnea Quintett

Künstler*in

Darnea Quintett

LaKulTurM

Verein zur Förderung der Musik an der Christuskirche zu Langendreer.

Kommentare sind geschlossen.