Blue Black and Orange | 06.10.2018

18.00 Uhr

Zwei Jazzgitarren, ein Kontrabass, Drums und Tasten – So einfach kann die Formel für spannende Jazzmusik sein.
Oliver von Klot-Heydenfeld, Christof Soehngen, Volker Wendland und Sebastian Haase interpretieren neue und alte Jazzklassiker in erfrischend klarer und akzentuierter Weise.
Mit hinreißenden Soli und einem untrüglichen
Sensor für passende Klänge harmonieren die zwei  bekannten Jazz-Gitarre-Virtuosen auf einem angenehmen, je nachdem dezenten oder fetzigen Fundament von Bass und Schlagzeug.
☺Eintritt: 12 €; VVK & ermäßigt*: 10 €